22. Oktober 2019

Oli bleibt

Zehn Jahre spielt Oli Baumann inzwischen als Nummer Eins in der Bundesliga – erst beim SC Freiburg und seit 2014 bei der TSG 1899 Hoffenheim. Immer treue Begleiter: seine uhlsport Handschuhe. Und das bleibt auch in Zukunft so.

Über 300 Partien stand Oli im Tor und entwickelte sich zu einer festen Größe unter den Bundesliga-Keepern. Schon seit seiner ersten Bundesligasaison, 2010/11, vertraut Oli auf uhlsport Handschuhe und ist überzeugt von der außergewöhnlichen Performance der halbjährlich neu erscheinenden Modelle – so sehr, dass er auch in Zukunft auf uhlsport baut und seinen Ausrüstervertrag langfristig verlängert hat:

#uhlsquad - Oliver Baumann

„Ich spiele schon sehr lange mit uhlsport und war immer sehr zufrieden. Die rasante Weiterentwicklung der Materialien und Designs ist hochspannend. Aktiv an der Entwicklung der neuen Technologien teilzuhaben, ist super interessant und auch wertvoll für mich“

Oli ist der starke Rückhalt im Hoffenheimer Team. Er gilt als Torwart mit sehr gutem Stellungsspiel und als akribischer Arbeiter. Sein Handschuh ist eine Sonderanfertigung auf Basis des SUPERGRIP CLASSIC CUT im jeweils aktuellen Design, bei der Ringfinger und kleiner Finger der rechten Hand zusammengenäht sind, um Verletzungen vorzubeugen.